Einmal durchs Regal – Fortschritt

Fortschritt

Januar:

Hauptaufgaben: House of Night – Gezeichnet von Kirsten Cast(463 Seiten)

1. Nebenaufgabe: 140 Tage Balkantiger und Brusketa von Alexandra Valeria (228 Seiten)

2. Nebenaufgabe: Der Augenschneider von Valentina Berger (288 Seiten)

Sonstige Bücher:

Die Bedrohung von Wolfgang und Heike Hohlbein (600 Seiten)

Die Tochter des Henkers von Beatrix Mannel (374 Seiten)

Ewiger Schnee von Karin Kristen (352 Seiten)

Februar:

Hauptaufgabe: Höllental von Andreas Winkelmann (348 Seiten)

1. Nebenaufgabe: Betrogen von P.C. und Kristin Cast (509 Seiten)

2. Nebenaufgabe: Dämonisches Tattoo von Brigitte Melzer (415 Seiten)

Sonstige Bücher:

No easy day von Mark Owen (315 Seiten)

Das Böse von Alex Kava (412 Seiten)

Stadt aus Sand von P.Baccalario (456 Seiten)

 

März:

Hauptaufgabe: Der Augenjäger von Sebastian Fitzek (428 Seiten)

1. Nebenaufgabe: Giftspur von Daniel Holbe (459 Seiten)

2. Nebenaufgabe:  Mr Right von Lavinthal/Rozler (255 Seiten)

Sonstige Bücher:

Wächter der Nacht von Sergej Lubianenko (525 Seiten)

Neferets Fluch von P.C. & Kristin Cast (269 Seiten)

Die Entdeckung der Langsamkeit von Stan Nadolny (376 Seiten)

April:

Hauptaufgabe: : Erebos von Ursula Poznanski (488 Seiten)

1. Nebenaufgabe: Gut gegen Nordwind von Daniel Glattauer (223 Seiten)

2. Nebenaufgabe: Erwählt von P.C. & Kristin Cast (442 Seiten)

Sonstige Bücher:

Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins von Milan Kundera (451 Seiten)

Pendragon – Der Händer des Todes von D.J. MacHale (396 Seiten)

Dämonenfeuer von Michael Liamo (272 Seiten)

Im letzten Licht des Tages von Pam Lewis (400 Seiten)

 

Mai:

Hauptaufgabe: Verderbnis von Mo Hayder (448 Seiten)

1. Nebenaufgabe: Der Erdbeerpflücker von Monika Feth (352 Seiten)

2. Nebenaufgabe: Die Therapie von Sebastian Fitzek (336 Seiten)

Sonstige Bücher:

Hot Flower House von Margot Berwin (336 Seiten)

Dackelblick von Frauke Scheunemann (288 Seiten)

 

Juni:

Hauptaufgabe: Open Minds von Susan Kaye Quinn (324 Seiten)

1. Nebenaufgabe: Klappe zu, Affe tot von Dr. Wort (224 Seiten)

2. Nebenaufgabe: Resturlaub von Tommy Jaud (256 Seiten)

Zusatzaufgabe: Liebe auf den ersten Klick von Emma Garcia (480 Seiten)

Sonstige Bücher:

Nein! Ich will keinen Seniorenteller von Virginia Ironside (288 Seiten)

Manhattan tender – Anthologie (240 Seiten)

Die Tochter des letzten Königs von Sabrina Qunaj (704 Seiten)

Böse Liebe von Jonathan Kellermann (348 Seiten)

 

Juli:

Hauptaufgabe: Mörderische Saitensprünge von Andrea Tillmanns (202 Seiten)
1. Nebenaufgabe: Die im Dunkeln warten von Alex Ryers (208 Seiten)

2. Nebenaufgabe: Was wir nicht sehen von Mara Stadick (150 Seiten)

Sonstige Bücher:

Martha und Herr von Oven von Brigitte Carstens (244 Seiten)

Und plötzlich war ich zu sechst von Felicitas Lovenberg (256 Seiten)

Elchscheiße von Lars Simon (288 Seiten)

 

August:

Hauptaufgabe: Welfengold – Rolf Aderhold (278 Seiten)

1. Nebenaufgabe: Nimm mich – Cherry Adair (304 Seiten)

2. Nebenaufgabe: Ein Mann, ein Ring – Mathias Taddings (256 Seiten)

Sonstige Bücher:

Gefährlicher Rausch – Katrin Rodeit (320 Seiten)

Der Quell der Finsternis – Hickmann/Weis (688 Seiten)

Ungezähmt – P.C. & Kristin Cast (544 Seiten)

Wie ein Licht im Dunkeln – Frank Christopher Schroeder (228 Seiten)

Wolfsgrau: Nebelherz – Henry D. Rottler (282 Seiten)

Leichentuch – Andreas M. Sturm (310 Seiten)

Gleich, Liebes, gleich ist das Essen fertig – Jannis Plastargias (236 Seiten)

Time Agent – Misha Blair (300 Seiten)

Loveline – Sky Landis (254 Seiten)

Der arme Konrad – Jürgen Seibold (512 Seiten)

 

September:

Hauptaufgabe: Wings of Silence – Aubrey Cardigan (344 Seiten)

1. Nebenaufgabe: Die Ankunft – Lisa J. Smith (256 Seiten)

2. Nebenaufgabe: Der Verrat – Lisa J. Smith (256 Seiten)

Sonstige Bücher:

Rapunzel auf Rügen – Emma Bieling (256 Seiten)

Das Vermächtsnis – Richard Surface (364 Seiten)

Bird und ich und der Sommer, in dem ich fliegen lernte-Crystal Chan (304 Seiten)

Das Schattenhaus – Mascha Vassena (320 Seiten)

Die Seele der Steine – Peggy Langhans (190 Seiten)

Liebe, Hoffnung, Tod – Jochen Rehm (330 Seiten)

Der Zorn des schwarzen Engels – Wolgarten / Frey (216 Seiten)

Piagnolia – Mathias von Arnim (288 Seiten)

Marc zeichent schwarz-weiss – Karsten Harms (512 Seiten)

Die Diebe von London – Renée Holler (304 Seiten)

Das weiße Gold des Nordens – Axel S. Meyer (672 Seiten)

Lieb oder stirb – Jana Winschek (288 Seiten)

Die Tochter von Rungholdt – Birgit Jasmund (464 Seiten)

Eine Frau, ein Wort – Haja Taddigs (272 Seiten)

 

Oktober:

Hauptaufgabe: Das geheimnisvolle Mädchen – Peter Straub (352 Seiten)

1. Nebenaufgabe: Gejagt – P.C. &Kristin Cast (576 Seiten)

2. Nebenaufgabe: Ruf der Pflanzen – Jutta Blume (432 Seiten)

Sonstige Bücher:

Sie kennen dich!Sie haben dich! Sie steuern dich! – Markus Morgenroth (272 Seiten)

Lukas und der Notruf vom Jupiter – Goetz Markgraf (476 Seiten)

Schattenzwilling – Katrin Bongard (272 Seiten)

An der Mordseeküste – Lotte Minck (304 Seiten)

Kiss me Cookie – Usch Luhn (192 Seiten)

Opferfläche – Eva Karnovsky (256 Seiten)

Das Gehimnis des Falken – Brita Rose-Billert (448 Seiten)

Der Windows Server 2012 – Nicole Laue (591 Seiten)

H(e)ar(d)t Beat – Janessa Bears (416 Seiten)

Und ich richte ohne Reue – Erasmus Herold (384 Seiten)

Rana – Klara Kettridge (436 Seiten)

Weil es nie aufhört – Manfred Theissen (288 Seiten)

Tausend mal gedenk ich dein – Heike Eva Schmidt (256 Seiten)

Die Auserwählte -Anika Fischer (192 Seiten)

 Im Bann des Greifen – Michael Peinkoffer (225 Seiten)

Die Erlösung – Lisa J. Smith (274 Seiten)

Eigentlich erhängt – Claas Triebel (238 Seiten)

Liebe, Sex und dumme Killer – Ludwig Brunner (322 Seiten)

Gefallene Engel – Seppo Jokinen (400 Seiten)

Keine Angst, es ist nur Liebe -Marlis Zebinger (336 Seiten)

Der Spatz – Uschi Hammes (200 Seiten)

Claras Melodie – Aurore Guitry (240 Seiten)

 

November:

Hauptaufgabe:  Lady Carington und ihr Gärtner – Sybille Kolar (258 Seiten)

1. Nebenaufgabe:  Niemand liebt November – Antonia Michaelis (432 Seiten)

2. Nebenaufgabe: Auf sie mit Gebell – Spencer Quinn (352 Seiten)

Sonstige Bücher:

Gehts nicht gibts nicht – Bertram und Schulmeyer (193 Seiten)

Ein Nerd auf Wolke Sieben – Tanja Janz (224 Seiten)

Aus dem Leben eines Teufels – Andreas Herteux (296 Seiten)

 Goodbye Jehova – Misha Anouk (544 Seiten)

Des Menschen Wolf – Jürgen Freimann (192 Seiten)

Nashörner haben auch Gefühle – Uli Leistenschneider (257 Seiten)

Pleiten, Pech und Leichen – Elke Schwab (256 Seiten)

Desecration/Verletzung – J.F. Penn (300 Seiten)

Einmal rundherum – Astrid Schlupp-Melchinger (224 Seiten)

Sophie Charlotte – Christian Sepp (288 Seiten)

Das Vermächtnis des Landgrafen – Thomas Bienert (368 Seiten)

Die Spur des Terroristen – Werner Gerl (282 Seiten)

 

Dezember:

Hauptaufgabe:  Winterzauber wider Willen – Sarah Morgan (384 Seiten)

1. Nebenaufgabe:  Sorry, wir haben die Landebahn verfehlt – Orth/Blinda (192 Seiten)

2. Nebenaufgabe: Die Auslöschung der Mary Shelley – Marc Buhl (318 Seiten)

Sonstige Bücher:

Blutmond im Mitternachtsblau -Blake Kato (366 Seiten)

Und zwischen uns ein Jahr – Natascha Rodrigues (272 Seiten)

Engelstrost – Isabella Rameder (260 Seiten)

 Zaubern für Anfänger – Hubert Wiest  (210 Seiten)

Dämmernebel – Melanie Völler (326 Seiten)

Yolo, der wildgewordene Pudding und Jo Zwometerzwo – Gerlis Zillgens (222 Seiten)

Hundstage – Carin Müller (304 Seiten)

Verrückt war gestern – Aygen-Sibel Celik (192 Seiten)

Die goldene Morgendämmerung – Eden Barrows (203 Seiten)

Die Sternenvogelreisen – Sven Lennartz (276 Seiten)

Kopf oder Zahl – Ralf Kurz (320 Seiten)

Die Knochen der Götter – Boris Pfeiffer (320 Seiten)

Bestattungsfragen – Aydin/Klamroth (216 Seiten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.