Felicitas von Lovenberg – Und plötzlich war ich zu sechst

u1_978-3-10-080033-6

Titel: Und plötzlich war ich zu sechst

Autor: Felicitas von Lovenberg

Verlag: S.Fischer

Seiten 256

Genre: Ratgeber

ISBN: 978-3-10-080033-6

Patchwork – ein ebenso heiß diskutiertes wie Geister scheidendes Thema. Die Autorin beleuchtet die Thematik von jedem vorstellbaren Standpunkt aus, verschafft vielen Stimmen und Ansicht Gehör und führt neben ihren persönlichen Erfahrungen auch die ihrer Freunde, Familienmitglieder aber auch von Berühmtheiten an. Kinder, Schwiegereltern (neu und alt), Omas, Opas. Halb-, Stief- und richtige Geschwister, jeder kommt zu Wort. Schon allein daran sieht man wie komplex die Thematik ist, doch die Autorin schafft es, vieles mit einem Augenzwinkern zu vermitteln. Dennoch macht sie einem bewusst wie komplex und vertrackt diese ganze Patchworkgeschichte doch für alle Beteiligten wirklich ist und vor wie viele Herausforderungen man doch durch sie gestellt wird. Es ist kein Ratgeber im eigentlichen Sinne, denn niemals wird gesagt, Tu dies, tu das und dies und jenes tu nicht, sondern es werden unheimlich viele Beispiele angeführt, wie Gespräche sein könnten und welche Reaktionsmöglichkeiten man hat, doch die Autorin stellt keinen Anspruch darauf die Universallösung für die Zusammenführung von Patchworkfamilien zu haben. Das Buch ist klasse geschrieben und ich kann mich als Patchworkerin absolut darin wiederfinden, allerdings muss ich sagen, dass ich am Anfang noch vor hatte es meinem Freunde zu geben, damit er es lesen kann, bevor er mit mir und meinem Sohn zusammenzieht, aber am Ende habe ich mich dazu entschieden es nicht zu tun, denn jemand der Patchwork wirklich nicht kennt, wird eher abgeschreckt werden von den ganzen Problemen und die schönen Momente werden für ihn dadurch eher in den Hintergrund gerückt. Das ist aber kein Problem von der Autorin sondern der Thematik an sich. Stilistisch und auch was die Verständlichkeit angeht habe ich nichts auszusetzen gehabt und für einen Ratgeber liest es sich nicht nur sehr interessant, informativ sondern auch sehr flüssig und unterhaltsam. Meine Geschmack hat es soweit getroffen und ich habe sicher einiges Mitnehmen können, auch wenn ich mir persönlich gewünscht hätte, dass es manhcmal etwas klarere Tipps gibt. Dennoch bin ich sehr zufrieden und das Buch bekommt

4 von 5 Punkten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.