Daggis Buchchallenge 2015

Nachdem ich letztes Jahr schon bei Daggis Challenge mitgemacht habe und immerhin 45 von 48 Aufgaben lösen konnte, habe ich mir vorgenommen, auch dieses Jahr wieder mitzumachen. Die Challenge lässt sich so schön während des Lesejahrs lesen und ist schnell mal nebenbei mitgemacht. Wenn ihr auch mitmachen wollt, dann findet ihr sie hier

Logo Buchchallenge

Update: Für den aktuellen Stand der Challenge bitte hier klicken :)

***

Ob Ihr es glaubt, oder nicht, im Rahmen der Buch-Challenge 2014 wurden bisher schon über 1.000 Bücher gelesen!!!

Das ist der Hammer, damit hätte ich nie gerechnet :) Da ist es natürlich keine Frage, dass es auch 2015 weiter gehen wird.

Ich weiß, hier folgt viel Text, am liebsten wäre es mir, wenn Ihr Euch alles durch lest, dann dürften alle Fragen geklärt sein – ansonsten habe ich die wesentlichen Punkte fett hervorgehoben :)

Es wäre schön, wenn Ihr die Challenge ein bisschen bewerben würdet und auf Eurem Blog darüber berichtet, damit wieder viele Buchbegeisterte teilnehmen. Das Logo dürft Ihr gerne verwenden, bitte ladet es Euch hier herunter.

  • Start ist am 01. Januar 2015, die Challenge endet am 31. Dezember 2015.
  • Der Einstieg ist jederzeit möglich, es zählen aber nur die Bücher, die ab dem Zeitpunkt der Anmeldung gelesen werden.
  • Zu jedem Buch muss eine Rezension oder zumindest ein Leseeindruck geschrieben werden.
  • Jede Aufgabe kann nur einmal während der Challenge erfüllt werden.
  • Pro Buch kann nur eine Vorgabe herangezogen werden.
  • Es wäre schön, wenn Ihr eine Unterseite auf Eurem Blog einrichtet, damit Eure Leser die Challenge verfolgen können.
  • Wer keinen eigenen Blog hat, darf sich gerne über das Kontaktformular mit mir in Verbindung setzen, auch da finden wir eine Lösung.

Neuerungen:

  • Es wird 2015 nicht nur 48, sondern 60 Aufgaben geben und wie immer gilt, es müssen nicht alle Aufgaben erfüllt werden! Ihr “müsst also nun nicht mehr lesen, sondern habt eine noch größere Auswahl bei der Erledigung der Aufgaben.
  • Außerdem habe ich festgestellt, dass ich es zeitlich einfach nicht schaffe, jeden Monat auf jedem Blog vorbei zu schauen, die gelesenen Bücher durchzuzählen und zu kommentieren. Daher wird es ein Formular geben, in das Ihr die gelesenen Bücher bitte eintragen werdet. Das Formular findet Ihr ganz unten auf dieser Seite! Ich werde versuchen, jeden Monat einen Artikel über die neu hinzu gekommenen Bücher zu veröffentlichen. Darüber hinaus werden alle Rezensionen auf der Challengeseite verlinkt, so dass Ihr einen besseren Überblick darüber habt, wer was gelesen hat und vor allem auch bei den anderen Stöbern könnt.
  • Damit kommen wir zu einer weiteren Ergänzung, ich würde mir wünschen, dass Ihr Euch gegenseitig auf Euren Blogs besucht. Das ist natürlich keine Verpflichtung und manchmal hat man auch einfach keine Zeit, aber Ihr wisst ja alle, dass unsere Blogs von Besuchern und Kommentaren leben, daher wäre das eine schöne Sache, wenn jeder sich wenigstens ein bisschen mit einbringen würde. :)

Wie gehabt, werde ich auch 2015 wieder Gewinnpakete schnüren:

Von 60 Aufgaben sollten 12 erfüllt werden. Am Ende der Challenge verlose ich Überraschungspakete unter allen Teilnehmern, die mindestens diese 12 Aufgaben erfüllt haben, wer mehr Aufgaben “abarbeitet”, erhöht seine Chancen ;-)

  • bei mindestens 12 Aufgaben erhaltet Ihr ein Los
  • bei mindestens 18 Aufgaben zwei Lose
  • bei mindestens 24 Aufgaben drei Lose
  • bei mindestens 30 Aufgaben vier Lose
  • bei mindestens 36 Aufgaben fünf Lose
  • bei mindestens 42 Aufgaben sechs Lose
  • bei mindestens 48 Aufgaben sieben Lose
  • bei mindestens 54 Aufgaben acht Lose
  • wer alle 60 Aufgaben erfüllt, erhält zehn Lose

Die Challengeseite mit allen Teilnehmern und gelesenen Büchern findet Ihr dann hier.

Anmeldung:

***

Die Reihenfolge, in der Ihr die Aufgaben erledigt, bleibt Euch überlassen, statt eines Buches dürft Ihr natürlich auch Hörbücher und eBooks für die Challenge heranziehen. Darüber hinaus könnt Ihr auch gerne Bücher mit in diese Challenge übernehmen, die Ihr auch für eine andere Challenge verwendet habt.

Wer 2012 bei der “Buch-Challenge extreme” teilgenommen hat, kennt die meisten der Aufgaben bereits von damals. Danke an MrsJennyenny. Ich habe erst nach der Ausschreibung der Challenge 2014 gesehen, wieviele Aufgaben ich tatsächlich aus ihrer Challenge übernommen habe, das liegt mit Sicherheit daran, dass ich großen Spass hatte und mir die Aufgaben deswegen in Erinnerung geblieben sind. Für 2015 habe ich auch einige Aufgaben aus Hufis “Auf den SuB mit Gebrüll-Challenge” übernommen.

Die Aufgaben:

Lese

  1. ein Buch mit einem überwiegend blauen oder lilafarbenen Cover. – Zeit ihres Lebens
  2. ein Buch mit einem überwiegend braunen oder schwarzen Cover. –Seelensehnsucht
  3. ein Buch mit einem überwiegend rosa oder roten Cover.Die Elite
  4. ein Buch mit einem überwiegend grünen oder türkisen Cover.Mops und Totschlag
  5. ein Buch mit einem überwiegend gelben oder orangen Cover.
  6. ein Buch mit einem überwiegend weißen oder grauen Cover.Skalpelltanz
  7. ein Buch mit einem Mann oder einer Frau auf dem Cover.Steinefresser
  8. ein Buch mit einem Tier oder einer Pflanze auf dem Cover. – Zwischen Steppe und Sternenhimmel
  9. ein Buch mit etwas Essbarem oder einem Getränk auf dem Cover.Achtung Familienfeier
  10. ein Buch, dessen Cover Euch nicht angesprochen hat. – Auf High Heels Katastrophe
  11. einen Krimi oder Thriller. – Teufelsloch
  12. ein Kinder- oder Jugendbuch. – Verhextes Halloween
  13. ein Sach- oder eine Biografie. – Bob, der Streuner
  14. einen Frauen- oder Erotikroman. –Ungesagte Worte
  15. ein Buch das in der Vergangenheit oder in der Zukunft spielt. – Selection
  16. ein Buch mit Bildern. – Das wilde Pack lässt es krachen
  17. ein Buch mit einer Zahl im Titel.4 Tage. Ich bleib hier. Kommst du mit?
  18. ein Buch aus dem Verlag Bastei Lübbe.Elias & Laia
  19. ein Buch aus dem Verlag Droemer Knaur.Ich warte auf dich jeden Tag
  20. ein Buch aus dem Verlag Blanvalet. – Kellerkind
  21. ein Buch aus dem Verlag Ullstein. – Wenn alle Stricke reißen
  22. ein eBook aus dem Verlag dotbooks.
  23. ein Buch aus dem Verlag, aus dem (mit) die meisten Bücher auf Deinem SuB liegenDie Feenjägerin
  24. ein Buch, dessen Titel aus vier Worten besteht.Die Schrecken der Nacht
  25. ein Buch, dessen Titel genau so viele Buchstaben enthält wie Dein Name (Vor- und / oder Nachname). Menschenfischer
  26. ein Buch, dessen Titel mit dem gleichen Buchstaben beginnt, wie Dein Blogname. – Spiel’s noch einmal Gott
  27. ein Buch, dessen Autorenname genau so viele Buchstaben enthält wie Dein Name (Vor- und / oder Nachname). – Einmal Himmelblau und zurück (Andrea Bielfeldt hat 15 Buchstaben, wie man Vor + Nachname)
  28. ein Buch eines Syndikat-Autoren (männlich oder weiblich) von dem Du bisher noch nichts gelesen hast. – Straßenschatten
  29. ein Buch eines Qindie-Autoren (männlich oder weiblich)
  30. ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich) von dem (mit) die meisten Bücher auf Deinem SuB liegen.Kalonas Fall
  31. ein Buch mit einen Protagonisten (männlich oder weiblich), dessen Vorname mit dem gleichen Buchstaben beginnt, wie Dein eigener Vorname.Der geheime Rat der Zwölf
  32. ein Buch, das verfilmt wurde.Das Schicksal ist ein mieser Verräter
  33. ein Buch, das Deiner Meinung nach verfilmt werden sollte (mit Begründung und Benennung der Schauspieler!)Die Anatomie der Nacht (Begründung: Die Geschichte gibt der Leser soviel und lehrt einem viel über das Kämpfen, psychische Krankheiten und Liebe, die alle Grenzen überwindet. Ich fände es sehr sehnswert. Schauspieler muss ich allerdings passen. Ich kenne wenig Teenagerschauspieler und würde mir für diese Geschichte auch neue, unverbrauchte Gesichert wünschen, die ihr Filmdebüt in den Rollen geben)
  34. ein Buch mit einem Schauplatz, den Du schon besucht hast.Landpartie
  35. ein Buch von einem deutschen Autor (männlich oder weiblich). – Therdeban
  36. ein Buch von einem Autor (männlich oder weiblich), der nicht aus Deutschland, Großbritannien oder den USA stammtDer dunkle Fluss
  37. ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich), der jünger ist, als Du.Das Vermächtnis der Sonnenkinder
  38. ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich), der älter als 50 Jahre alt ist. – I’m dreaming
  39. ein Buch das unter einem Pseudonym veröffentlicht wurde. – Tödliche Sure
  40. ein Buch das von mindestens zwei Autoren (männlich und / oder weiblich) geschrieben wurde.Wächter der letzten Pforte
  41. den Debütroman eines Autoren / einer Autorin. – Mittagsmond auf den Philippinen
  42. ein Buch, das noch gar nicht erschienen ist. – Das erste Opfer
  43. ein Buch das 2014 erschienen ist.Der David ist dem Goliath sein Tod
  44. ein Buch das 2013 erschienen ist. – Echt easy Frau Freitag
  45. ein Buch das 2012 erschienen ist
  46. ein Buch das Dir geschenkt oder geliehen wurde. – Der kleine Cowboy und der große Wurf
  47. ein Wanderbuch / ein Buch, dass Du aus einer Wanderbuchkiste entnommen hast.
  48. ein Buch aus einer Reihe. – Der Erwählte
  49. ein Buch das im deutschsprachigen Ausland spielt.Fehltritt mit Folgen
  50. ein Buch, das im englischsprachigen Ausland spielt.Das Gesetz der Vampire
  51. in Buch das in Afrika, Asien oder Australien spielt. Im Schatten des Schwarms
  52. ein Buch das Dir von mehreren Personen empfohlen wurde. – Bannwald
  53. ein Buch, das schon mindestens ein Jahr auf Eurem SuB liegt.
  54. ein Buch, das Du vorbestellt hast.
  55. ein Buch mit weniger als 300 Seiten.Brot kann schimmeln, was kannst du?
  56. ein Buch mit mindestens 500 Seiten. – Die Nanolithografie
  57. ein Buch mit mindestens 600 Seiten. – Das Atlantis Gen
  58. ein Buch, das mehr als 333 Gramm wiegt. – Die Kleiderdiebin
  59. ein Buch, das Ihr mit verbundenen Augen aus dem SuB gezogen habt.
  60. ein Buch das jemand für Dich bestimmt.  – Passagier 23

* Für die Aufgabe Nr. 60 wählst Du fünf Bücher aus, fotografierst oder stellst sie anderweitig auf Deinem Blog vor und lässt Deine Leser abstimmen, welches Du als nächstes lesen sollst.

2 Responses to Daggis Buchchallenge 2015

  1. Daggi Arrac sagt:

    Hallo Sabrina,
    Du hast beim „Update“ zu der Seite verlinkt, auf der ich die von mir gelesenen Bücher für die Challenge aufgeführt habe, ich nehme an, Du wolltest auf die Seite verlinken, auf der alle Bücher von allen Teilnehmer aufgeführt sind, das wäre dann diese hier:
    http://www.daggis-welt.de/daggis-buch-challenge-2015/

    LG
    Daggi :)

    • Hallo Daggi,
      ehrlich gesagt bin ich grad etwas überfragt was du meinst. Im Beitrag hab ich zur Anmeldeseite verlinkt und für das Eintragen der Bücher dein Formular genommen. Wo ist denn genau was falsch?
      LG
      Sabrina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.