Julie Boehme – Tafiti und Ur-ur-ur-ur-ur-uropapas Goldschatz

9783844515534_Cover

Titel: Tafiti und Ur-ur-ur-ur-ur-uropapas Goldschatz

Autor: Julia Boehme

Sprecher: Christoph Maria Herbst

Verlag: der Hörverlag

Genre: Kinderhörspiel ( ab 5 Jahren )

Laufzeit: 41 Minuten

ISBN: 9783844515534

Tafiti entdeckt zusammen mit seiner Oma, seinem Opa, seinen Geschwistern und seinem besten Freund Pinsel eine Schatzkarte hinter dem Bild von seinem Ur-ur-ur-ur-ur-uropa. Sofort machen sich die beiden vagemutigen Abenteurer auf den Weg um den Schatz zu finden. Aber das ist einfacher gesagt als getan. Nicht nur ein gefräßiger Adler stellt sich ihnen in den Weg sondern auch Norbert das Nashorn und der Löwe King Kofi. Werden es die beiden Freunde schaffen das Abenteuer zu bestehen und den Schatz zu finden?

Das Cover zeigt Tafiti, das Erdmännchen und Pinsel, das Pinselohrschwein bepackt mit Schatzkarte und Schaufel. Der Hintergrund zeigt die Savanne in der sie Leben. Alles ist schön bunt gehalten und sieht richtig gut aus. Der Titel ist Programm, da es sich vor allem um den Schatz von Tafitis  Ur-ur-ur-ur-ur-uropas dreht. Aber auch um Freundschaft, Hilfsbereitschaft und Genügsamkeit. Es ist schön linear aufgebaut und einfach zu verstehen, aber auch sehr witzig und auch ein bisschen spannend. Bestens geeignet für das Zielalter. Die Idee, der Schatzsuche ist zwar nicht wirklich neu, aber durch die tolle Aufbereitung hebt es sich ab. Durch die Kombination aus Erdmännchen und Schwein, wird man auch ein bisschen an “Der König der Löwen” erinnert. Besonders da auch ein Löwe in der Geschichte vorkommt. Der ist zwar nicht ganz so nett, aber auch nicht wirklich gefährlich und am Ende wird Tafiti auch noch vor eine schwierige Entscheidung gestellt.

Christoph Maria Herbst macht seine Arbeit wirklich gut. Es macht wirklich Spaß ihm zuzuhören und welche Stimmen er den einzelnen Charakteren gibt. Insgesamt ein wirklich schönes Hörbuch für die ganz Kleinen und von mir gibt es

5 von 5 Punkten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.