[Verlagsvorschau] Das Herbstprogramm von Carlsen (2017)

Hallo ihr Lieben,

wir lieben es einfach, wenn die neuen Verlagsprogramme rauskommen und wir nach Herzenslust stöbern können. Gut, man stellt auch gleich fest, dass der Goldesel aus dem Märchen einziehen muss, damit man all die Bücher dann auch kaufen kann… naja und Hermines Zeitumkehrer wäre auch mal echt praktisch, schließlich fehlt sonst die ausreichende Lesezeit.

Obwohl wir natürlich wissen, dass es nicht geht, haben wir für euch bei Carlsen gestöbert und euch die Bücher rausgesucht, die wir auf jeden Fall lesen wollen.

Der Gesang der Nachtigall - Lucy Strange - Carlsen 2017Die fünf Gaben - Rebecca Ross - Carlsen 2017Die Abenteuer des Apollo - Rick Riordan -Carlsen 2017

„Der Gesang der Nachtigall“ von Lucy Strange – Oktober 2017

England 1919. Seitdem sie nach Hope House gezogen sind, ist die zwölfjährige Henry völlig auf sich gestellt; Mama ist krank, Vater außer Landes und Nanny muss sich um Baby Piglet kümmern. Sich selbst und ihren Büchern überlassen, beginnt Henry, die Umgebung zu erkunden: das große Haus mit seinem vergessenen Dachboden, das geheimnisvolle Licht jenseits des Gartens, die geisterhaften Schatten, die niemand außer ihr zu sehen scheint. Ebenso wenig wie, in welcher Gefahr ihre Familie schwebt. Und was der unheimliche Doktor im Schilde führt. So braucht Henry all ihren Mut, als sie ganz allein dem Gesang der Nachtigall folgt. Was sie dann findet, wird nicht nur ihre Familie erlösen, sondern ihre ganze Welt verändern.
Copyright: Königskinder

„Die 5 Gaben“ von Rebecca Ross – November 2017

Wie jedes Mädchen im Haus Magnalia   fiebert Brienna der Sommersonnenwende entgegen. Denn dann wird sie zur Berufenen erklärt und kann ein neues Leben bei einem Schutzherrn beginnen. Sie lässt sich auf das Angebot eines Lords aus dem Norden ein, auch wenn sie dafür schweren Herzens von ihrem Master Cartier Abschied nehmen muss. Kaum ist sie jedoch im Reich Maevana angekommen, wird ihr klar, dass sie in einem Netz aus Intrigen gefangen ist: Mit Hilfe ihrer besonderen Gabe soll sie den König stürzen. Als sie schließlich Cartier wiedersieht, muss sie sich entscheiden, ob sie ihrer Familie oder ihrem Herzen die Treue hält.
Copright: Carlsen

„Die Abenteuer des Apollo – Das verborgene Orkal“ von Rick Riordan – September 2017

Der Gott Apollo fällt vom Himmel direkt in ein paar Mülltonnen – er ist bei Zeus in Ungnade gefallen und wurde zur Strafe seiner Unsterblichkeit beraubt! Prompt wird er auch noch überfallen, doch zum Glück springt ihm Meg zur Seite – frech, kampflustig, höchstens zwölf und zweifelsfrei eine Halbgöttin. Zusammen machen sie sich auf nach Camp Half-Blood, doch dort lauern weitere Gefahren. Und noch dazu funktioniert das Orakel von Delphi nicht mehr, denn es ist immer noch von Apollos altem Feind Python besetzt.
Copyright: Carlsen

 

William Wenton - Boobie Peers - Carlsen 2017Schmuckausgabe Harry Potter - J.K. Rowling - Carlsen 2017Was von mir bleibt - Lara Avery - Carlsen 2017

„William Wenton und das geheimnisvolle Portal“ von Bobbie Peers – November 2017

William ist wieder zu Hause – aber nicht für lang. Während sein Großvater auf geheimer Mission zum Himalaya reist, muss er erst mal wieder die Schulbank drücken. Das hatte er sich ganz anders vorgestellt. Aber dann häufen sich bei William mysteriöse Ohnmachtsanfälle, in denen er das Himalayagebirge sieht. Was das wohl zu bedeuten hat? Steckt etwa der Fiesling Abraham Talley dahinter? Aber der soll doch tiefgefroren im Institut für post-humane Forschung liegen. Oder etwa nicht?
Copyright: Carlsen

Schmuckausgabe „Der Gefangene von Askaban“ von J.K. Rowling – Oktober 2017

Der Klappentext und der Inhalt sind sicherlich bekannt und wir lassen dann nun einfach von einer tollen Schmuckausgabe von Harry Potter verzaubern.

„Was von mir bleibt“ von Lara Avery – Dezember 2017

Sammie ist klug, selbstbewusst und hat nur ein Ziel: Den besten Schulabschluss machen und ihrer Heimatstadt so schnell wie möglich den Rücken kehren. Wäre da nicht diese unheilbare Krankheit, die ihr – so sagen die Ärzte – nach und nach alle Erinnerungen rauben wird. Doch Sammie will sie festhalten: die Erinnerung an Stuart und ihren ersten Kuss. An Maddie und den großen Streit. Und an Cooper, der wie kein anderer Sammie zum Lachen bringt. Sammie schreibt, um eins niemals zu vergessen: dass sie ihr Leben gelebt hat, bis zum Schluss.
Copyright: Carlsen

Arianwyn - James Nicol - Carlsen 2017 Schokopokalypse - Chris Callaghan - Carlsen 2017 Der Ostermann - Marc-Uwe Kling - Carlsen 2017

„Arianwyn – Hexe auf Probe“ – Dezember 2017

Was für eine Blamage! Arianwyn ist durch die Hexenprüfung gefallen. Und anstatt die Welt zu retten, wird sie als Hexe auf Probe in den hinterletzten Winkel des Landes geschickt. Dort muss sie sich mit den magischen Alltagsproblemen der Dorfbewohner herumschlagen. Doch dann ergreifen unheimliche Träume von ihr Besitz. Und als ihre alte Erz rivalin Gimma einen fatalen Zauber fehler begeht, wird klar: Arianwyn ist mächtiger, als alle je vermutet hätten. Und ihr steht eine große Aufgabe bevor …
Copyright: Chicken House

„Schokopokalype“ von Chris Callaghan – September 2017

Jelly liebt Schokolade. So wie ihre Oma, ihre Eltern und überhaupt jeder in Mampon. Schließlich ist die kleine Stadt das Zentrum der Schokoladenherstellung. Doch dann kommt die Horrormeldung: Die Schokopokalypse steht bevor! In wenigen Tagen soll Schluss sein mit Schokodokis und all den anderen Köstlichkeiten. Jelly kann das einfach nicht glauben. Und obwohl sich alle schokopokalyptischen Vorzeichen bewahrheiten, hat sie einen anderen Verdacht. Dass Geschäftsmann Garibaldi und der dubiose Dave irgendwas im Schilde führen …
Copyright: Chicken House

„Der Ostermann“ von  Marc-Uwe Kling & Astrid Henn – Oktober 2017

Der Sohn des Weihnachtsmannes hat es echt nicht leicht. Wo er doch Winter, Schnee, Orangen, Punsch und Bärte so richtig doof findet! Im Frühling hingegen geht dem Jungen das Herz auf. Und von bunt bemalten Eiern kann er gar nicht genug kriegen. Ist doch klar, dass er viel lieber Ostermann werden möchte, wenn er groß ist. Seinem Vater schmeckt das natürlich ganz und gar nicht. Weihnachtsmann sein ist schließlich Familientradition! Wie gut, dass der Weihnachtsmann einem Kind keinen Wunsch abschlagen darf …
Copyright: Carlsen

Pippa Pepperkorn - Charlotte Habersack - Carlsen 2017 Die Schule der magischen Tiere - Margit Auer - Carlsen 2017Die Legende von Drachenhöhe - Frank Schmeißer - Carlsen 2017

„Pippa Pepperkorn gruselt sich (nicht)“ von Charlotte Habersack – Juni 2017

»Grusel ist das schönste Gefühl der Welt!«, erklärt Pippa Pepperkorn ihren Freunden. »Eine Mischung aus Spaß und Angst.« Da gibt es nur ein Problem: Pippa gruselt sich einfach nicht! Nicht vor ver  uchten Flüchen, nicht vor Friedhofszombies, nicht vor Hexen, Mumien oder Vampiren …
Aber dann, ganz am Schluss, gruselt sich Pippa doch noch.
Und zwar richtig!
Copyright: Carlsen

„Die Schule der magischen Tiere: Versteinert“  von Margit Auer – Dezember 2017

Miss Corn elds Klasse ist rundum glücklich: Was kann schöner sein, als ein magisches Tier zu haben?
Aber auf einmal passiert etwas Schlimmes: Die magischen Tiere versteinern zu normalen Kuscheltieren und verwandeln sich nicht mehr zurück! Die Kinder sind verzweifelt. Alle Hoffnung ruht nun auf den
Tieren, die noch in der magischen Zoohandlung sind. Und zum Glück beweist Eisbär Murphy bärenstarke Nerven!
Copyright: Carlsen

„Die Legende von Drachenhöhe – Der letzte Drachentöter“ von Frank Schmeißer – November 2017

Alles oder nichts! Die falsche Königin muss verschwinden! Oskar und seine Freunde wappnen sich für das Abenteuer ihres Lebens. Nur vereint können die Freunde das Königreich Drachenhöhe retten: vereint mit ihren Todfeinden, den mächtigen Drachen! Oskar muss zurück dahin, wo alles begann. Zurück in die Arena der Drachen töter – wo ein unglaubliches Geheimnis auf ihn wartet …
Copyright: Carlsen

Das waren unsere Favoriten aus dem Herbt-/Winterprogramm von Carlsen für euch. Wenn ihr die gesamten Vorschauen durchstöbern wollt, dann schaut doch einfach mal hier.

Wie gefallen euch unsere Titel? Kennt ihr von den Reihen schon was? Interessieren sie euch? Welche/n davon würdet ihr euch auch zulegen? Wir sind gespannt auf eure Meinung.

Liebe Grüße
Noctana & Beluri

2 Responses to [Verlagsvorschau] Das Herbstprogramm von Carlsen (2017)

  1. Die 5 Gaben interessiert mich :)

    Den Hype mit den Schmuckausgaben von Harry mach ich nicht mit ;-) Meine 7 Bände stehen schön im Regal, die Tierwesen auch, damit bin ich eigentlich ganz glücklich :)

    Liebst
    Bine

    • Drachenleben sagt:

      Hallo Sabine,

      gut, dass du nicht mit machst, da bleibt mehr für mich *gg* Scherz beiseite. Ich bin einfach ein Nerd in diesen Dingen und das ganze Potterversum hat es mir einfach richtig angetan. Da ist es natürlich klar, dass ich da nicht um diese Schmuckausgabe herum komme. Aber ich kann auch alle verstehen die den Hype nicht mitmachen. Jedem das Seine und 5 Gaben klingt interessant, da hast du Recht :)

      Drachige Grüße
      Beluri

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.