[Neuzugänge] Bücherwonne im Wonnemonat Mai

Hallo ihr Lieben,

im Mai durften jede Menge Bücher bei uns neu einziehen. So viele, dass wir uns fast sicher sind, dass wir sogar welche vergessen haben für das Foto. Aber nachdem bei uns im Mai auch privat und beruflich echt viel Trubel war, sehen wir da jetzt einfach mal drüber hinweg.

Neuzugänge Mai

Beluris Neuzugänge:

Bücher:
Anschlag von Rechts – Reiner Engelmann (cbj / Reziexemplar)
Ready Player One – Ernest Cline (Fischer TOR)
Krümelchen und seine Freunde in Wien – Bettina Lippenberger (Selfpublishing)
House of Ghosts – Frank Maria Reifenberg (ars edition)
Kein Keks für Kobolde – Cornelia Funke (Fischer)

Hörbücher:
Drachenreiter – Cornelia Funke (Oetinger audio)
Und konnten es einfach nicht fassen – Sabine Thomas (HörbucHHamburg)
Goodbye, Moskau – Wladimir Kaminer (Random House audio / Reziexemplar)
Scarlett und der Zauberschirm – Cerrie Burnell (cbj audio / Reziexemplar)
Und niemand soll dich finden – Mary Higgins Clarke (Random House audio / Reziexemplar)
Young Sherlock Holmes 7 – Andrew Lane (Goya libre)
Der Geschichtenerzähler – Michael Ende (Osterworld audio)
Die Nacht schreibt uns neu – Dani Atkins (argon)
Der Glasmurmelsammler – Cecelia Ahern (argon)

Bei Beluri haben sich im Mai einige Neuerscheinungen breit gemacht. Manche davon sind Gewinne vom Welttag des Buches, außerdem kam eine Ladung Hörbücher von Jokers an und ein paar Reziexemplare sind, dank der Verlagsgruppe Random House, auch noch eingetrudelt. Am meisten freut er sich auf „Ready Player One“. Das Buch klingt einfach ultraspannend, mal ganz davon abgesehen, findet er, als Programmierer und Computerfreak, natürlich die Thematik zusätzlich sehr spannend.

Noctana Neuzugänge:

Timona – Ursula Wolter (Olma junior)
Meris – Ursula Wolter (Olma junior)
Ein echter mieser Zufall – Kathy Parks (Arena)
Shadowcross – Lilith Korn (Selfpublishing / Reziexemplar)
Die Schuhbeck-Diät – Alfons Schuhbeck (Zabert Sandmann)
Beeren und kleine Früchte – Linda Louis (Stiftung Warentest)
Kinder der Freiheit – Ken Folloett (Lübbe)
Zwei Herzen – Pia Recht (Kopfkino Verlag)
Fasad Cluster – Cara DeWinter (Selfpublishing)
Auf immer gejagt – Erin Summerill (Carlsen / Reziexemplar)
In einem fernen Land – Sigrid Kraft (Selfpublishing)
Dead Water – Junge/Andersen (Dressler)

Auch bei Noctana haben sich wieder viel mehr Bücher eingeschmuggelt als geplant. „Fasad Cluster“ hat sie lektoriert und ein Belegexemplar bekommen, bei „Zwei Herzen“ steht ihre Leserstimme unterm Klappentext. Die anderen haben sich so der Reihe nach dazu geschummelt. „In einem fernen Land“ hat sie schon gelesen und es hat sie absolut begeistert. Ihr bekommt die Tage neben einem Blogtourbeitrag auch noch eine Rezension dazu. Für sie definitiv das Buch ihrer Mai-Neuzugänge, das es ihr am meisten angetan hat.

So ihr Lieben, das waren unsere Neuzugänge aus dem letzten Monat. Wie sieht es bei euch aus? Was habt ihr euch so zugelegt? Verlinkt gerne eure Beiträge oder erzählt uns, welche der Bücher ihr schon kennt bzw. vielleicht auf der Wunschliste habt.

Liebe Grüße
Noctana & Beluri

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.