Tag Archives: Leseempfehlung

[Rezension] Jean-Pascal Ansermoz – Regensymphonie

Regensymphonie Ansermoz

Titel: Regensymphonie
Autor: Jean-Pascal Ansermoz
Verlag: Kopfkino
Seiten: 108
Genre: Novelle
ASIN: B073YL94FQ
Preis: 2,99€ (eBook)

Regensymphonie:

Eine Geschichte, die nicht nur ungewöhnlich und mutig, sondern in der heutigen Zeit auch sicherlich fast verpflichtend ist. Sie erzählt von dem Jungen Kadir, welcher zusammen mit seiner Schwester Alima, in einem Auffanglager für Flüchtlinge in Italien sitzt. Doch das Europa, von dem sie in Syrien geträumt haben, war anders. Sicherer, ohne Ängste.
Erst als Kadir auf Namid trifft, ändert sich das Blatt, denn dieser schenkt ihm neue Hoffnung und erweckt seinen Kampfgeist zum Leben.

Mit dieser Geschichte wagt der Autor einen Blick hinter die Kulissen der medialen Berichterstattung und der Illusionen, die man für uns geschaffen hat. Er betritt dabei eine Welt, die für unzählige Flüchtlinge Realität ist und die wir niemals zu sehen bekommen.

[Top Ten Thursday] Bücher die mit K beginnen

Top Ten Thursday - Wunschlisten

Hallo ihr Lieben,

es ist wieder einmal Donnerstag und Zeit für den Top Ten Thursday und Steffi hat für uns das Thema „10 Bücher die mit einem K beginnen“ gewählt. Auch heute mussten wir uns ein wenig durch unseren SUB wühlen um die nötige Anzahl zu erreichen. Aber hier könnt ihr das Ergebnis sehen

[Top Ten Thursday] 10 Bücher von deiner Wunschliste

Top Ten Thursday - Wunschlisten

Hallo ihr Lieben,

endlich wieder Donnerstag und die Arbeitswoche ist für viele von uns schon fast vorbei. Zeit also wieder einmal in Bücher zu schwelgen und dieser Top Ten Thursday bietet sich dafür wirklich an. Steffi hat sich heute für uns das Thema „10 Bücher von deiner Wunschliste“ ausgedacht und ich muss sagen, dass es uns heute wirklich schwer fiel. Aber nicht, weil wir nichts wüssten, sondern einfach, weil es schwer ist sich auf 10 zu beschränken, zumal das ja bei uns auch nur 5 pro Nase sind^^ Dennoch haben wir es irgendwie hinbekommen und hier kommen unsere 10 Bücher:

Thron der Götter-Wunschliste

[Rezension] Nadine Stenglein – Doubt

14341801_554517681404260_222084372_n

Titel: Doubt – Zu wahr, um schön zu sein
Autor: Nadine Stenglein
Verlag: Kopfkino
Gerne: Romantic Suspense
Seiten: 116
ISBN: 9783981796759
Preis: 6,95€ (TB) / 0,99€ (eBook)

Kates Leben ist gerade voller Neuanfänge. Von ihrem langjährigen Partner Cedrik hat sie sich getrennt, ist in ein eigenes Haus umgezogen und zu allem Überfluss hat sie sich auch noch einen Untermieter angelacht. Nun ja, es ist nicht so, dass sie darüber wirklich unglücklich wäre, denn Paul ist verdammt attraktiv und nebenbei auch noch sehr nett. Nur seine Verschlossenheit irritiert Kate. Paul gibt einfach nichts von sich oder seiner Vergangenheit preis. Da kann doch etwas nicht stimmen, oder?

[Rezension] Christoph Heiden – Tod in Jena

todinjena

Titel: Tod in Jena
Autor: Christoph Heiden
Verlag: emons:
Genre: Kriminalroman
Seiten: 240
ISBN: 9783954518197
Preis: 10,90€

Die Tochter des Jenaer Bürgermeisters wird von einem Auto angefahren und fällt ins Koma. Die Untersuchungen ergeben, dass sie zum Zeitpunkt des Unfalls unter dem Einfluß von K.O.-Tropfen stand. Die Ermittlungen für Henry Killmer und seine Kollegen ans örtliche Theater. Schon bald offenbaren stoßen sie auf wesentlich größere Abgründe und finden sich auf einmal in einem brisanten Fall wieder, der viel mehr von ihnen abverlangt, als nur die täglichen Routinen.

Nachdem ich Christoph Heidens Erstling »Teufelsloch« letztes Jahr geliebt habe, hatte ich schon im Vorfeld große Erwartungen an das Buch. Hier erfahrt ihr, ob diese auch erfüllt worden sind.