Tag Archives: Pixar

[Film] Coco – Lebendiger als das Leben

Coco - Lebendiger als das Leben

Heute rezensiere ich den Animationsfilm “Coco-Lebendiger als das Leben”, welcher im Jahr 2017 von Disney’s Pixar Animation Studios produziert wurde. 

Inhalt:

Der zwölfjährige Miguel liebt nichts so sehr wie die Musik, aber er ist damit der Einzige in seiner Familie. Alle anderen verfluchen sie, weil Miguels Ururgroßvater Musiker war und seine Frau und Tochter verließ, um weltberühmt zu werden. Allein mit ihrer Tochter lernte Miguels Ururgroßmutter Imelda gezwungenermaßen wie man Schuhe herstellt und errichtete damit ein großes Familienunternehmen. Über die Generationen wurde die Tradition der Schuhherstellung weitergegeben, leider auch der Hass auf die Musik. 

Am Dia de Muerto (Tag der Toten), einem mexikanischen Feiertag, findet Miguel ein Foto seiner Ururgroßmutter Imelda, auf dem sich auch die Gitarre seines großen Idols Ernesto de la Cruz befindet. De la Cruz war ein großer mexikanischer Musiker und Miguel glaubt, dass dieser sein Ururgroßvater war. Als er seiner Familie seine Entdeckung verkündet und mitteilt, dass er in die Fußstampfen seines Idols treten und ebenfalls Musiker werden will, zerstört seine Großmutter Miguels selbstgemachte Gitarre. Wütend rennt er daraufhin zur Ehrenhalle der Stadt in der sich de la Cruz’ Gitarre befindet und will mit dieser an einem Talentwettbewerb teilnehmen. Als er die Gitarre berührt, geschieht allerdings etwas Sonderbares.